Facebook Logo
###CONTENT_LEFT###
###CONTENT_RIGHT###

News

15.05.2016 -  Uni Wien bietet Lehrgang zu Risikoprävention und Katastrophenmanagement

Weltweit häufen sich schadbringende Naturkatastrophen. Risikoprävention und Katastrophenmanagement werden immer wichtiger um die Menschen vor solchen Schäden zu schützen. Die Universität Wien bietet einen berufsbegleitenden...

11.04.2016 -  Neue Airbag-Norm ab Herbst

Ab Herbst 2016 regelt eine neu eingeführte Norm die Zug- und Reißfestigkeit von Lawinenairbags. Der Hintergrund ist eine Studie, laut der offenbar zwölf Prozent der nicht aufgeblasenen Airbags deshalb versagten, weil sie während...

07.04.2016 -  Laireiter neuer Landesleiter in Salzburg

Am Samstag wurde bei der 69. Landesversammlung der Bergrettung Salzburg in Tamsweg ein neuer Landesleiter gewählt. Der bisherige Landesleiter Estolf Müller, der seit 45 Jahren Bergretter und seit 2007 Landesleiter der Bergrettung...

08.03.2016 -  120 Jahre Bergrettung

Am 8. März vor 120 Jahren, also im Jahr 1896 kam es zu einem tragischen Lawinenunglück am Reißthalersteig auf der Rax, bei dem die drei bekannten Wiener Bergsteiger Josef Pfannl, Fritz Waniek und Max Schottik verschüttet...

09.02.2016 -  Nach Lawine in Wattens: Bergrettung gegen Anzeigen für Wintersportler

20 und nicht wie zunächst angenommen 17 Leute waren Anfang Februar von einer riesigen Lawine in der Wattener Lizum in Tirol erfasst worden. Das Unglück hat eine Diskussion darüber ausgelöst, ob Wintersportler, die sich trotz...

27.01.2016 -  LVS, Handy und Co. - Kampf der Magnetfelder

Dass Handy, LVS, Schaufel und Sonde auf einer Schitour mitgeführt wird, ist mittlerweile schon selbstverständlich. Doch dass diese - allesamt notwendigen - Dinge eine Suche auch erschweren können, ist vielen vielleicht nicht...

15.01.2016 -  Neuschnee und Wind bringen erhöhte Lawinengefahr

Der Winter hat in weiten Teilen Österreichs den von vielen Wintersportlern ersehnten Schnee gebracht und es wird laut Prognosen unter starkem Windeinfluss noch weiter schneien. Doch mit jedem Zuwachs von Neuschnee spannt sich...

17.12.2015 -  Ausbildungskooperation mit Georgien und Aserbaidschan

Zusammenarbeit ist im Bergrettungsdienst ein zentrales Thema. Ohne Zusammenarbeit und Kooperation wäre alpine Hilfestellung nicht möglich. Dieser Tage wurde eine Ausbildungskooperation der für den Alpindienst zwischen Polizei,...

13.12.2015 -  Fahrkurs für spezielle Anforderungen

Als Bergretter kommt man zu Fuß fast überall hin, mit dem Auto geht es aber oft schneller und der Materialtransport funktioniert effizienter. Damit auch in schwierigem Terrain Mannschafts- sowie Materialtransport reibungslos...

27.11.2015 -  Spende nach tragischem Unfall von Malerin

Die Malerin Marie Sack ist bei einem Alpinunfall ums Leben gekommen. Der Verein "Botanische Begegnungen", deren aktives Mitglied Sack war, veranstaltete eine Verkaufsaktion ihrer Bilder, deren Erlös dem ÖBRD zugute kam....

Treffer 1 bis 10 von 4217
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>