Facebook Logo

Jahresbericht 2014 online

Unser Jahresbericht für 2014 steht nun online zum Download bereit. Die 16-seitige PDF-Datei informiert über Zahlen, Daten und Fakten, die uns bundesweit im vergangenen Jahr beschäftigt haben. Zum Download...

In tiefer Trauer

Der Österreichische Bergrettungsdienst, die Landesleitung Kärnten und insbesondere die Ortsstellen Lesachtal und Kötschach-Mauthen verlieren mit Landesausbildungsleiter-Stv. Hans Oberluggauer und Florian Enzi zwei weitaus geschätzte Kameraden und Freunde.

Beide kamen bei einem tragischen Lawinenunglück im Rahmen des "Eiskurses" ums Leben.

Hans und Florian, wir danken euch für euren unermüdlichen Einsatz für die Ortsstellen und für die Landesleitung, eure Freundschaft und Kameradschaft! Mehr ...


EINLADUNG: 24. Internationale Bergrettungsärztetagung

Der Österreichische Bergrettungsdienst, die Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin, das Institut für Alpine Notfallmedizin der Europäischen Akademie Bozen und die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin der Medizinischen Universität Innsbruck laden zur 24. Bergrettungsärztetagung am Samstag, den 7. November 2015 im Congress Innsbruck ein.

Das Vorprogramm als PDF zum Download >>


Sommerausgabe des BERGretter druckfrisch

Die Dreier-Edition unserer Fachzeitschriften der Reihe BERGretter aus Tirol, Kärnten und Steiermark für den  Sommer 2015 liegt nun druckfrisch vor. Sie finden alle Regional-Ausgaben auch hier als PDF.

Übung

Bergrettung Waldviertel bei Bundesrettungsübung "ARCANUS"
Knapp 2.000 Freiwillige aus unterschiedlichen Rettungsorganisationen haben vom 14. - 17. Mai an der Bundesrettungsübung "ARCANUS" ihr Können unter Beweis gestellt. Bei der Übung, die das Rote Kreuz im Waldviertel organisiert hatte, wurden 15 verschiedene Szenarien aus dem Alltag der teilnehmenden Organisationen gestellt. Die Bergrettung Niederösterreich / Wien beteiligte sich mit 32 Leuten aus fünf Ortsstellen an zwei Szenarien. mehr ...

News

Führungswechsel bei der Bergrettung Vorarlberg
Im Beisein der Repräsentanten des Vorarlberger Bergrettungswesen und zahlreichen Ehrengästen wurde die diesjährige Landesversammlung des Österreichischen Bergrettungsdienstes Land Vorarlberg am 9. Mai in Bizau ausgetragen. Planmäßig standen bei der Landesversammlung Neuwahlen auf dem Programm, welche einige personelle Veränderungen brachten. mehr ...

News

Spiegl neuer Landesleiter in Tirol
Der 59-jährige Verfahrens- und Maschinenbautechniker Ing. Hermann Spiegl ist neuer Landesleiter der Tiroler Bergrettung. 90 der 92 ÖBRD-Ortsstellenleiter im Bundesland Tirol haben sich Samstag, 18. April 2015, an der Wahl bei der ÖBRD-Landesversammlung in der Gemeinde Leutasch beteiligt. mehr ...

 

 

News

Wimmer übernimmt Leitung des ÖBRD NÖ / W
Am 14. März haben 30 Ortsstellenleiter oder deren Stellvertreter in Petzenkirchen einen neuen Landesleiter für die Bergrettung Niederösterreich / Wien gewählt. Auf Vorschlag der scheidenden Landesleitung standen Ludwig Wimmer als Landesleiter und Ewald Putz als sein Stellvertreter für die Funktionen zur Wahl. Der Wahlvorschlag fand bei der Landesversammlung eine überzeugende Mehrheit, so dass die Wahl von beiden Kandidaten angenommen wurde. Somit konnten Franz Lindenberg und Wolfgang Bierbauer einen bestens geführten und geordneten Verein übergeben. mehr ...